live casino uk online:Verschiedene Verständnismemoranden des Playtech

Playtech versprach bereits im Vorjahr sich weiter auszudehnen und einige Verständnismemoranden mit verschiedenen Geschäften beweisen eindeutig die festen Absichten des Unternehmens.

Playtech versprach bereits im Vorjahr sich weiter auszudehnen und einige Verständnismemoranden mit verschiedenen Geschäften beweisen eindeutig die festen Absichten des Unternehmens.

Der führende Anbieter für Online Glücksspielsoftware Playtech verkündigte bereits seine Absicht, eine erstklassige Auflistung auf der Londoner Wechselbörse zu erhalten. Vor dieser Aussage unterzeichnete Playtech bereits einige Verständnismemoranden mit Geschäften, die den langfristigen Wert des Softwareanbieters für seine Investoren und Aktieninhabern steigern werden.

Die erste Transaktion von Playtech bezieht auf den Ankauf von Assets und Geschäften für den Einzug in den B2B-Sektor für soziale Spiele für richtiges Geld, sowie auch den Mobil-Markt. Die Partner wurden jedoch nicht genannt.

Gleichzeitig geht Playtech eine Eigenkapitalbeteiligung bei einer B2C Spekulation mit Unternehmen ein, an welchen Teddy Sagi durch Brickington Trading Limited beteiligt ist. Sagi gründete Playtech und ist gleichzeitig der Hauptaktionär von Brickington, dem größten Aktionär von Playtech.

Diese Transaktionen würden Playtech den Zugriff auf eine große Auswahl an Plattformen für soziale Spiele ermöglichen. Somit könnten die übergreifenden Fähigkeiten der Plattform sein vollständiges Produkt, einschließlich Casino, Poker, Bingo und Rummy anbieten. Die B2C Geschäfte bieten derzeit Spiel in richtigen Lotterien und Aktivitäten in sozialen Spielen an. Playtech wird die Lizenzen zur Benutzung bestimmter Spiele anbieten.

Ein weiteres Verständnismemorandum von Playtech bezieht sich auf die Absicht, Büros für die Tochtergesellschaft Gaming Technology Solutions (GTS) in London zu erwerben. Playtech versucht eine dauerhafte Lösung für GTS zu finden, also entweder ein Ankauf oder ein langfristiger Mietvertrag mit dem derzeitigen Besitzer Worldwide Online Enterprises, ein weiteres Unternehmen an dem Sagi einen Anteil hat.

Ein drittes Verständnismemorandum bezieht sich auf die Ernennung des Playtech Direktors und Hauptaktionär Sagi als Berater des Unternehmens.

Aus diesen Aktionen lässt sich eindeutig erkennen, dass Playtech sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruht, sondern sich weiter aktiv um eine Expansion kümmert.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino uk online All rights reserved.